Infos zur Allianzgebetswoche

Montag, 11. 1. um 19:30 Uhr findet ein musikalischer Gebetsabend mit
geistlichem Impuls, Lobpreis und Gebet statt. Leitung: Bernd Hartmannsberger,
musikalische Leitung: Kristin Hartmannsberger und Team.


Dienstag, 12. 1. ab 16 Uhr werden vor der Guten Stube an der Werdohler
Straße kleine Päckchen zur Jahreslosung verschenkt. Familien sind eingeladen
mit Mundschutz an den Eingang zu kommen und an einer Schaufenster-
Malaktion mitzuwirken.


Mittwoch, 13. 1. um 19:30 Uhr trifft sich das Vorbereitungsteam mit weiteren
aktiven Christen und Olaf Westmeyer mit einem Musikteam in der Kreuzkirche.
An diesem überkonfessionellen Abend zum Thema: „Suchet der Stadt Bestes“
werden Bürgermeister Sebastian Wagemeyer  und der stellvertretende
Superintendent  Martin Porgozelski als Interviewpartner dabei sein. Über
www.kreuzkirche-online.de kann jeder daran teilnehmen.

Donnerstag, 14. 1. kann über den Link von Open Doors  auch zu jeder Zeit für
verfolgte Christen zu Hause oder bei einem Spaziergang gebetet werden. Ein
öffentliches Informations- und Gebetstreffen wird auf die zweite Jahreshälfte
verlegt. Link siehe unten.


Freitag, 15. 1. um 19:30 Uhr findet ein digitaler Gebetsabend per Zoom statt.
Holger Bungenberg wird diesen Abend leiten. Näheres dazu auf feg-
luedenscheid.de


Samstag, 16. 1. um 10 Uhr gibt es kein Gebetsfrühstück. Das
Vorbereitungsteam freut sich über einen Livestream aus der Markuskirche. Es
wird ein Interview mit Kristin und Bernd Hartmannsberger geben. Kristin bildet
mit Tabea Katzenmaier das Musikteam. Bernd gibt einen geistlichen Impuls.


Sonntag, 17. 1. um 11 Uhr beginnt der Abschlussgottesdienst in der
Kreuzkirche. Die Leitung hat Eckart Link und die Predigt hält Michael Klitzke,
Geschäftsführer von Pro Christ. Der Link befindet sich unter www.kreuzkirche-
online.de


Jetzt hoffen und beten wir, dass nun alles so stattfinden kann. Besonders
dankbar sind wir auch für die ehrenamtlichen Helfer, die das technisch
ermöglichen.


Die Ev. Allianz besteht aus ehrenamtlichen Mitarbeitern und wird auf
Spendenbasis finanziert. Im letzten Jahr war die Kollekte des Abends im
Rathaus, für die Gute Stube bestimmt. In diesem Jahr wird in Absprache mit
unserem Bürgermeister am Mittwoch um eine Spende für: „Alles und Suppe“
gebeten.


Beim Abschlußgottesdienst freuen wir uns über eine Spende für unsere
Ortsallianz.
Unser Konto lautet:

Ev. Allianz Lüdenscheid IBAN DE95 4585 0005 0000 0186 55


Wer für „Alles und Suppe“ spenden möchte, bitte mit diesem Stichwort. Für
uns reicht eine Überweisung ohne Vermerk.      
 https://www.youtube.com/feglüdenscheid/live  Link für Montag
 https://youtu.be/vQ80Qob_9ZI    Link für Samstag
 https://www.opendoors.de/open-doors-gebetshaus jederzeit

 Wir freuen uns sehr, wenn persönliche Begegnungen wieder möglich sind. Bis
dahin viele Grüße und Gottes Schutz und Segen.

 

 

 

 

 

 

 

 



Jugendallianz hat folgendes Angebot:
Lust auf ein kleines Rätsel, bei dem du auch was gewinnen kannst? Du bist ein/e Allianzdetektiv_in
und bist auf der Suche nach einer verschwundenen Substanz. Alles, was Du brauchst: Ein Handy mit
Internet, das QR-Codes lesen kann und ein bisschen Köpfchen. Der erste QR-Code ist an der „Guten
Stube“ versteckt. Also, halte die Augen offen ;)

Die Codes sind vom 13.-17.1 in der Stadt zu finden.

Viel Spaß! Und immer schön an die Corona-Regeln halten..